Über mich

Kurzvorstellung

Kompetenz

2018 Rückentrainerin                                                                                                             Deutsche-Turnerbund-Akademie, Frankfurt

2018 Trainerin Osteoporose-Prävention                                                                     Deutsche-Turnerbund-Akademie, Frankfurt

2017 Trainerin Beckenboden                                                                                             Deutsche-Turnerbund-Akademie, Frankfurt

2015/2016 Indian Balance Instructorin                                                       Volkshochschulverband Baden-Württemberg – Christian de May

2014 Übungsleiterin B Rehabilitation – Sport in der Krebsnachsorge Saarländischer Turnerbund, Saarbrücken

2013 Lizensierte Übungsleiterin B Sport in der Prävention (G.U.T.) Landessportbund Hessen, Frankfurt

2012/2013 Geopark-Vor-Ort-Begleiterin Bereich Neckarsteinach/Hirschhorn Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald assisted by UNESCO

2010/2011 Lizenzierte (DOSB) und von den Krankenkassen
anerkannte Übungsleiterin B für Rehabilitationssport
Hessischer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e.V.
Deutscher Behindertensportverband e.V., Bad Vilbel

2009 PASS – Parkinson Assistentin
Aspekte der Parkinson-Erkrankung, mögliche Komplikationen, medikamentöse und nicht medikamentöse Therapien, parkinsonspezifische Skalen und Tests, Beratung hinsichtlich sozialer Belange, praktische Hilfen
Verband für Qualitätsentwicklung in Neuroloige und Psychiatrie e.V. (QUANUP), Wetzlar

2009 Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung
Dr. A. Olschewski-Hattenhauer, Heidelberg
Medizinischer Leiter – anerkannt vom VHS-Bundesverband und von der Ärztekammer Südbaden

2008 Schulungsleiterin für Patienten mit Asthma
Dr. A. Sammler, Friedrichsthal
Ausbildungsreferent für NASA (Nationales Asthma Schulungsprogramm für erwachsene Asthmatiker); Zentralinstitut Berlin

2007 Schulungsleiterin für Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis (COPD) mit/ohne Lungenemphysem
Dr. A. Sammler, Friedrichsthal
Ausbildungsreferent für COBRA (Schulungsprogramm für Patienten mit chronisch obstruktive Bronchitis mit/ohne Lungenemphysem); Zentralinstitut Berlin

2007 Wellnesstrainerin
Stressbewältigung und Entspannungstechniken, mentale Fitness, Trainingslehre, Seniorensport, Aroma und Ayurveda Massage, Kneipp-Lehre, Heilkräuter
Deutsche Paracelsus Schulen, Karlsruhe – Heilpraktikerschulen

2006 NoricWalking-Trainerin
DSV Ausbildungszentrum Rheinland-Pfalz/ Saarland am Donnersberg

2004 Schulungsleiterin für Patienten mit Bluthochdruck (Hypertonie)
Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der BRD, Neustadt

1986-1989 Medizinische Fachangestellte
Internistische Praxis/ Ärztekammer Rheinland-Pfalz

Berufliche Stationen

Endokrinologische Ambulanz

Gynäkologische Praxis – 8 Jahre

Neurologisch/ Psychiatrisches Zentrum – 1,5 Jahre

Allgemeinärztliche Praxis/ Schwerpunkt Diabetes – 5 Jahre

Finanzdienstleistungsunternehmen – 5 Jahre

Internistische Gemeinschaftspraxis – 1 Jahr

Ambulantes Operationszentrum/ Anästhesiologie – 4 Jahre

Internistische Praxis/ Sportmedizin – 4 Jahre

Weiterbildung

2017 UAP Qualitätsmanagement                                                                                               Jenapharm, Heidelberg

2016 Indian Balance – Matwork Earth                                             Volkshochschulverband Baden-Württemberg – Christian de May

2015 Notfalltraining intensiv                                                                                                        WANT medical

2011 Erste Hilfe Kurs für Sportgruppenleiter
Deutsches Rotes Kreuz

2010 Hygiene Basiskurs
Laborarztpraxis Dres. med. Jochem, Walther und Kollegen · TÜV Hessen

2010 Qualifikationsseminar für Kursleiterinnen der Volkshochschule (VHS)
Volkshochschule Badische Bergstraße

2009 Umgang mit psychiatrischen und neurologischen Notfällen
Pfizer CME Academy – Dr. med. Michael Warmbold

2008 Elektrostimulation bei neurologischen Erkrankungen
Krauth + Timmermann GmbH

2008 Physiologie der Wundheilung · Merkmale der Wundphasen · Wundauflagen
Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG

2008 Qualitätsmanagement · Teamentwicklung · Herz- Kreislauferkrankungen
Universitätsklinikum Heidelberg

2007 Hospitation Gesundheitszentrum Odenwald · Kreiskrankenhaus Erbach
Abteilung Geriatrie

2007 Risikofaktor Insulinresistenz
Takeda Pharma GmbH

2007 Qualitätsmanagement · intensiv
Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz

2006 Kardiometabolisches Risikomanagement
Sanofi-Aventis Pharma GmbH

2005 Qualitätsmanagement
Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz

2005 Projekt ELSID · Evaluation des DMP Diabetes mellitus Typ 2
Universitätsklinikum Heidelberg

2005 BetaCare · Informationsservice für Sozialfragen